Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„HASS unterbinden!“ Digitaler Dialog mit Christine Lambrecht

Details

Datum:
20. Februar 2021
Zeit:
16:00 bis 17:30
Exportieren

„Wut, Hass und Aggression waren viel zu lange Teil des Geschäftsmodells, mit dem die Plattformen reich geworden sind,“ sagt
Bundesjustizministerin Christine Lambrecht und kündigt nach dem Sturm auf das US-Kapitol an, Internetplattformen in Europa schärfer zu regulieren, um „Wahlen zu schützen“ und „gegen Lügen und Verschwörungsmythen konsequent vorzugehen“. Auch in Deutschland und in Hessen grassieren Wut, Hass und Aggressionen.
Waldeck-Frankenberg ist kein Ort für menschenverachtende, demokratie- oder fremdenfeindliche Einstellungen. Wir verurteilen jede Form von Extremismus, Rassismus und alle Ideologien der Ungleichwertigkeit. Kein Mensch soll in Waldeck-Frankenberg in Angst leben. Wir wehren uns gegen die Einflussnahme rechtsextremer Personen und Gruppen auf unsere Gesellschaft, auf unsere praktische Arbeit und auf die Menschen, die sich in unseren Vereinen und Verbänden engagieren.
Mit dem Netzwerk für Toleranz und der AG Region gegen Rassismus setzt Waldeck-Frankenberg Zeichen:
Wir sind bunt, bei uns hat jeder seinen Platz!
HERZLICHE EINLADUNG an alle Interessierten!

Anmeldungen, um an der digitalen Veranstaltung teilzunehmen unter:
ub.waldeck-frankenberg@nullspd.de oder
Tel.: 05631/97470; der Anmeldelink wird dann zugesandt!