SPD Waldeck-Frankenberg
Gemeinsam Zukunft gestalten

Aus den Ortsvereinen:

Diemelstadt, 20. Dezember 2016

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Diemelstadt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung blickten die Diemelstädter Sozialdemokraten auf die vergangene Kommunalwahl zurück und schauten nach vorne auf die im Herbst 2017 anstehende Bürgermeisterwahl sowie die Bundestagswahl

Aus den Unterbezirken:

Schreufa/Baunatal, 09. Dezember 2016

Wettermuseum Schreufa erhält Ehrenamtspreis des Bezirks Hessen-Nord

Im Rahmen einer Feierstunde hat der SPD-Bezirk Hessen-Nord den in diesem Jahr zum siebten Mal ausgelobten Ehrenamtspreis in der Stadthalle in Baunatal an die ausgewählten Preisträger vergeben. Auf Vorschlag des SPD Unterbezirkes Waldeck – Frankenberg wurde auch der Verein Wettermuseum Alte Schule Schreufa e.V. geehrt

Aus den Unterbezirken:

Waldeck-Frankenberg, 02. Dezember 2016

SPD-Senioren: Vorstand bestätigt

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD Unterbezirk Waldeck-Frankenberg trafen sich zur Herbstkonferenz. Günther Trachte führt weiterhin die Seniorinnen und Senioren an.

Aus den Ortsvereinen:

18. November 2016

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Gemünden

In Anwesenheit der Landtagsabgeordneten Dr.Daniela Sommer fand die Jahreshauptversammlung des SPD Ortsverein Gemünden statt.

Aus den Ortsvereinen:

07. November 2016

Erinnern an Reichsprogramnacht

Frankenberger Jungsozialisten luden zum Reinigen der „Stolpersteine“ ein

An die Reichsprogramnacht am 09./10. November 1938, bei dem in Deutschland 177 Synagogen zerstört und 7500 jüdische Geschäfte geplündert wurden, wollten die Frankenberger Jungsozialisten erinnern. Sie luden am Wochenende zum Gedenken an die mindestens 38 ermordeten Bürger aus Frankenberg ein, indem sie die in der Altstadt verlegten „Stolpersteine“ aus Messing mit Metallpflegemitteln reinigten.

Aus den Ortsvereinen:

Korbach, 22. Oktober 2016

Korbacher SPD unterwegs in Norddeutschland

OV Korbach auf Bildungsreise in Bremen

Mitglieder und Freunde der Korbacher SPD reisten in diesem Jahr in die Hansestadt Bremen.

Aus den Ortsvereinen:

Bad Wildungen, 04. Oktober 2016

Drei Tage Tour an die Ruhr

Genossinnen und Genossen aus Bad Wildungen besuchen die Ruhr-Metropole Duisburg

Die Wildunger SPD besuchte nicht die plötzlich erkrankte Bundestagsabgeordnete Petra Hinz in Essen, sondern sah sich die neustrukturierte Ruhrmetropole Duisburg an. Die Fahrt war schon lange vorher geplant, bevor die Sache mit dem hochgestapelten Lebenslauf ans Tageslicht kam.

Aus den Ortsvereinen:

Bad Arolsen, 17. September 2016

SPD Bad Arolsen stellt sich neu auf

Andreas Schad löst Hannelore Eckhardt an der Spitze des Stadtverbandes ab
Stadtverband Bad Arolsen 2016

Die parlamentarische Sommerpause nutze die SPD in Bad Arolsen um im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung eine umfangreiche Satzungsänderung zu beschließen und den Stadtverbandsvorstand neu zu wählen. Nach dem Beschluss über die Änderung der Satzung verabschiedeten die Genossinnen und Genossen die bisherige Stadtverbandsvorsitzende Hannelore Eckhardt.

Sie hat dem Stadtverband seit der Gründung im Jahr 2010 vorgestanden und das Zusammenwachsen der drei Ortsvereine maßgeblich begleitet. „Der Stadtverband hat sich gerade bei der Durchführung der Kommunalwahlen bewährt und die Ortsvereine sind bei Beibehaltung der Eigenständigkeit stärker zusammengewachsen“ so das Fazit von Hannelore Eckhardt.

Aus den Ortsvereinen:

Korbach, 09. September 2016

„Platz wäre für Wochenmarkt ideal“

Korbacher Sozialdemokraten feiern Sommerfest auf dem neu gestalteten Gelände des ehemaligen Parkhauses

Der Ort war bewusst gewählt worden. Auf dem neu gestalteten Platz des ehemaligen Parkdecks feierte die Korbacher SPD kürzlich ihr Sommerfest. „Unsere Idee war, für unsere Gäste und Freunde Stadtpolitik sichtbar zu machen“, berichtete der Vorsitzende der Korbacher Sozialdemokraten, Achim van der Horst.
„Wir haben alle dafür gearbeitet, und die SPD war maßgeblich daran beteiligt, dass hier solch ein schönes Areal entstehen konnte. Es ist quasi ein Multifunktionsplatz, auf dem sowohl Autos parken, auf dem aber auch verschiedene Veranstaltungen stattfinden können. Es gibt für Feste oder andere Arten von Veranstaltungen den entsprechenden Strom- und Wasseranschluss. Platz steht auch jede Menge zur Verfügung“, fügte SPD-Fraktionsvorsitzender Henrik Ludwig hinzu.

SPD Waldeck-Frankenberg

Sitemap